Vorbereitung Dezember Menue 2011: Lebkuchenmousse, Punschsauce

Gestern habe ich dann doch leider keine Zeit gefunden weiter an meinem Menue zu basteln. So verschiebt sich nun alles ein wenig.

Nochmal zur Erinnerung: Das folgende Menue soll morgen auf den Tisch kommen und in den letzten Tagen habe ich schon einiges vorbereitet:

Das Gaumenkitzler Dezember Menue

Rote Beete Essenz mit Orangencreme Crossini
***

Kichererbsenravioli mit Spinat, Artischockenfond und Rotbarbe
***

Ochsenbacken mit Maronenpüree und karamelisieren Birnen
***

Souffle, Mousse und Parfait vom Lebkuchen mit Kirschen Feigen in Punschsauce

Fertig sind bis jetzt:

Rote Beete Essenz
Kichererbsenravioli sind eingefroren
Artischockenfond
Lebkuchenparfait

Heute stelle ich nun das Lebkuchenmousse und die Feigen in Punschsauce her.

Lebkuchenmousse:

2 Eier
1 Eigelb
30 g Zucker
75 g geschmolzene Bitterschokolade
75 g Lebkuchen gemahlen
5 g Lebkuchengewürz
1 1/2 Blatt Gelatine in Wasser eingeweicht
1 cl Kirschwasser
250 g Sahne geschlagen

Die Eier mit dem Zucker im Wasserbad cremig aufschlagen. Lebkuchen, Schokolade und Lebkuchengewürz dazugeben. Das Kirschwasser erwärmen und die Gelatine darin auflösen. Unter die Masse rühren. Zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben und alles in eine flache Schüssel geben. Im Kühlschrank fest werden lassen.

Lebkuchenmousse

Punschsauce:

150 ml Rotwein
150 ml schwarzer Tee
100 ml Orangensaft
60 ml Rum
20 ml Kirschwasser
10 ml Sherry
Abrieb von 1 Orange
Abrieb von 1 Zitrone
5 g Cremepulver (Puddingpulver oder Speisestärke)
1 Zimtstange
2 Nelken

Alle Zutaten aufkochen und mit dem Cremepulver binden.

Die Feigen vierteln und 1 Tag darin marinieren.

Feigen in Punschsauce

 

Leider sind heute die Bilder nicht gut gelungen. Ich hoffe, dass ich morgen bessere hinbekomme. Die Rezepte wollte ich euch dennoch nicht vorenthalten ;-)

Published in: on 17. Dezember 2011 at 14:51  Hinterlasse einen Kommentar  
Tags: , , , ,
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 254 Followern an

%d Bloggern gefällt das: