Perlhuhn mit beschwipster Füllung vom Grill

Ich melde mich zurück nach einer Phase akuter Blogunlust ;-)….. und das endlich mal wieder mit einem Grillgericht. Davon gab es in diesem Jahr noch herzlich wenig. Und wenn der sogenannte Sommer so weitergeht, plädiere ich nachdrücklich für eine Grillplatzüberdachung.

Dieses wunderschöne Perlhuhn, von sagenhaften 1,6 Kg Gewicht, wartete auf seine Zubereitung.

Perlhuhn Label rouge

Ich weiß, dass viele Leute behaupten das Perlhuhn werde schnell trocken und es in Speck einwickeln. Mir ist das bisher noch nie passiert und ich möchte auch nicht auf die krosse Haut verzichten. Es bleibt also unverpackt. Dafür fülle ich es mit einer Mischungen aus Backpflaumen und getrockneten Aprikosen, die morgens in Rum eingelegt wurden, einem gewürfelten süß-sauren Apfel und ein paar Semmelbröseln, damit nicht zuviel Flüssigkeit rausläuft.

Dann wird das Huhn mit einem Würzoel bestrichen und kommt indirekt bei mittlerer Hitze auf den Grill. Ganz am Anfang gebe ich ein paar eingeweichte Kirschholzspäne auf die Kohle. Nur so eine kleine Hand voll. Es gart die erste Viertelstunde auf der Brustseite und wird danach umgedreht. Nach einer guten Stunde sieht es dann so aus:

Perlhuhn vom Grill

Und da ist garnichts trocken geworden……

Perlhuhn gefüllt mit beschwipstem Obst

Published in: on 18. Juni 2012 at 12:50  Schreibe einen Kommentar  
Tags: ,

The URI to TrackBack this entry is: https://gaumenkitzler.wordpress.com/2012/06/18/perlhuhn-mit-beschwipster-fullung-vom-grill/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: