Cedri-Zitronen-Carpaccio mit Rukola und Gambas

Habt ihr es mit bekommen? Heike hat allen eine Cedri-Zitrone geschenkt🙂. Das sind richtig dicke Zitronen, voll saftig, mit viel weißem Fleisch, das man mitessen kann. Sonnengereift und daher nicht so kratzig sauer.

Die Cedri Zitrone

Zum ersten Mal hab ich sie gesehen, als Vincent Klink in einer Fernsehsendung daraus ein Carpaccio mit Rukola und Garnelen zauberte. Sofort ist das Rezept in meiner Nachkochliste gelandet. Und dann? Dann hab ich niemals nirgends diese Zitronen gefunden. Und nun kommt Heike damit um die Ecke. Wie toll

Die Zitrone wird also gewaschen und in dünne Scheiben geschnitten. Dann streut man etwas Salz, Pfeffer und Rohrzucker darüber und mischt sie gründlich mit 2 EL Olivenoel. Nun stehen lassen, damit sie etwas Flüssigkeit zieht.

Nach ca. 1/2 Stunde werden die Zitronenscheiben als Carpaccio auf einen Teller gelegt. Eine Handvoll Rukola wird mit der restlichen Flüssigkeit vermischt und darauf gegeben.

In einer Pfanne wird Olivenoel mit 1 zerdrückten Knoblauchzehe, 1 Chilischote und ein paar Zweigen Thymian erhitzt und die Gambas darin angebraten. Auf den Teller damit und nicht vergessen, sie mit ein wenig Oel aus der Pfanne zu beträufeln.

Cedri-Zitronen-Carpaccio mit Rukola und Gambas

Published in: on 30. Mai 2012 at 15:01  Comments (3)  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://gaumenkitzler.wordpress.com/2012/05/30/cedri-zitronen-carpaccio-mit-rukola-und-gambas/trackback/

RSS feed for comments on this post.

3 KommentareHinterlasse einen Kommentar

  1. Du glaubst gar nicht, wie sehr mich gefreut hat, am nächsten Morgen die leere Kiste vorzufinden!
    War mir gar nicht so sicher, ob das Mitbringsel überhaupt so ankommt – eine Zitrone für jeden, wie toll….

    Juhuu!

    • Mir hat noch nie jemand eine Zitrone geschenkt😉
      Verrückt geniale Idee Heike und einfach etwas Besonderes. Danke❤

  2. […] Zitronenschlemme. Bei Heidi und Claus gibt’s auch schon welche! […]


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: