Weisse Tomatensuppe mit Basilikumoel

Eine leichte Suppe soll es sein für das am Wochenende bevorstehende Brunchbuffet. Nichts abgehobenes, nichts aussergewöhnliches, etwas das alle mögen.

Na gut, dann bekommst du eine Tomatensuppe….die mag ja jeder. Sorry, aber eine Prise Aussergewöhnlich muss schon sein.
Deshalb bekommst du eine weisse Tomatensuppe.

Und so gehts:

Man nehme 4 Kilo sehr reife Tomaten

Tomaten waschen

Tomaten vierteln

Dann mit 1/2 Bund Basilikum und 1 L Gemüsebrühe mixen und…

Tomaten abtropfen lassen

Und zwar schön langsam ohne pressen, sonst wird der Saft rot. Einfach 24 Stunden in den Kühlschrank stellen. Heraus kommen dann ca. 3 Liter klare Tomatenbrühe.

2 Schalotten und 1 Zehe Knoblauch schälen und würfeln. Beides in etwas Olivenoel anbraten ohne Farbe nehmen zu lassen. Mit dem Tomatenfond ablöschen und etwas einreduzieren. 400 ml Sahne dazugeben und nochmal reduzieren lassen. Wenn die Suppe zu dünnflüssig ist mit etwas Speisestärke binden. Mit Salz, Zucker und weißem Pfeffer abschmecken.

Für das Basilikumoel 1 Bund Basilikum mit Olivenoel mixen und mit Salz abschmecken. Die Suppe damit dekorieren.

weisse Tomatensuppe mit Basilikumoel

Das könnte dir auch noch gefallen:

Topinambursuppe

Minestrone

Published in: on 30. August 2011 at 10:46  Schreibe einen Kommentar  
Tags:

The URI to TrackBack this entry is: https://gaumenkitzler.wordpress.com/2011/08/30/weisse-tomatensuppe-mit-basilikumoel/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: