Minestrone

In meiner Gemüseschublade hat sich eine illustre Gesellschaft verschiedener Gemüsesorten angesammelt. Es wird also Zeit für ein Resteessen. Eine Minestrone ist das Richtige für unseren Mittagsimbiss.

Also 3 Zwiebeln gehackt und 3 Knoblauchzehen. Beides fein angeschwitzt in etwas Olivenoel. Damit es nicht so langweilig schmeckt, habe ich noch ein Paket Speckwürfel dazu gegeben. Und auch ein Löffel Tomatenmark wird mit angeröstet. Das Ganze mit 1,5 L Tomatenfond aufgegossen und dann alle Gemüsereste hineingeben, die einigermassen miteinander harmonieren. Bei mir waren es heute ein Rest Blumenkohl und Brokkoli, 1 kleiner Zucchino,  1 1/2 Möhren, 2 Stange Sellerie, etwas Weißkohl und 5 kleine Tomaten. Dann noch etwas Basilikum dazu und die Rinde vom Parmesan. Das läßt man nun 20 Minuten köcheln. Dann gibt man noch ein paar Gabelspaghetti hinein und fertig ist ein leckere Minestrone. Etwas frisch geriebenen Parmesan darübergeben……lecker!

In my vegetable drawer was accumulated an illustrious company of vegetables. It is time to use them. A Minestrone is the right für our lunch.

So, chop 3 onions and 3 cloves of garlic. Sweat both in a little olive oil. Add a package of bacon diced. And a spoonful of tomato paste is browned with. Pour on 1 1/2 liters of tomato stock and then pour in all the vegetable scraps, which harmonize with each other to some extent. In my case it is  a rest cauliflower and broccoli, 1 small zucchini, 1 1 / 2 carrots, 2 rods celery, some cabbage and 5 small tomatoes. Then add a little basil and parmesan cheese from the rind. Allow to simmer for 20 minutes now. Then add into it a few spaghetti fork and you have a delicious minestrone. Give a little freshly grated Parmesan cheese on top …… yummy!

 

Published in: on 3. Juli 2011 at 14:51  Schreibe einen Kommentar  
Tags: , , ,

The URI to TrackBack this entry is: https://gaumenkitzler.wordpress.com/2011/07/03/minestrone/trackback/

RSS feed for comments on this post.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: